Minister gratuliert zum Krankenhaus-Jubiläum

Quelle: 26.08.2023, Nordwest Zeitung, Hergen Schelling

Wie die knapp 30 Mio. Euro verwendet werden, mit denen das Land die Modernisierung und Erweiterung des Krankenhauses Johanneum in Wildeshausen unterstützt, sah Landes-Gesundheitsminister Andreas Philippi (SPD, Mitte) am Freitag mit eigenen Augen: Vor der Baustelle des neuen Bettenhauses - dem ersten von drei Bauabschnitten - war das Festzelt aufgebaut, in dem das Krankenhaus sein 150-jähriges Bestehen feierte. Zum Gruppenbild mit dem Minister versammelten sich (von links) der Ärztliche Direktor Dr. Alexander Terzic, Moderator Stefan Idel (NWZ), FDP-Bundestagsfraktionschef Christian Dürr und Pflegedienstleiterin Maria Zewuhn sowie (von rechts) Wildeshausens Bürgermeister Jens Kuraschinski, Johanneum-Verwaltungsdirektor Hubert Bartelt, Landrat Christian Pundt und Kuratoriumsvorsitzender Herbert Weitz (Träger-Stiftung). BILD: Hergen Schelling